Fitness, Fitnessfashion

We love Yoga by Zalando

16. November 2017
we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits

-Anzeige-

Yoga am Morgen, um gut in den Tag zu starten oder doch am Abend, um nach einem anstrengenden Tag etwas zur Ruhe zu kommen? Ich bin ein Fan von beidem! Seitdem ich diesen Sommer das erste Mal Yoga ausprobiert habe, versuche ich diese Art des Sports immer wieder in meinen Alltag einzubauen. Ob morgens, mittags oder abends, Yoga hilft mir Ruhe zu finden und mir Zeit für mich zu nehmen. Man konzentriert sich ganz auf sich selbst und seinen eigenen Körper.

Zalando hat dieses Jahr einen wundervollen Yoga-Guide auf ihrer Website geschaffen – das kommt mir wie gerufen! Hier findet ihr nicht nur schöne Yoga Kleidung und Equipment, sondern auch Yogavideos und Interviews mit Yogis aus aller Welt. Warum ich das toll finde? Weil es vor allem für Anfänger, wie mich, sehr gut geeignet ist und die Übungen ausführlich erklärt werden. So kann man sich’s zu Hause auf der Yogamatte bequem machen und gemeinsam mit Annie Clark die verschiedensten Yogaeinheiten absolvieren. Die vier Videos haben unterschiedliche Workout Schwerpunkte. Es gibt ein: stärkendes Yoga-Workout (Strengthen), entspannendes Yoga-Workout (Relax), aktivierendes Yoga-Workout (Activate) und reinigendes Yoga-Workout (Detox). Somit ist für Abwechslung gesorgt und man kann sich je nach Lust und Laune sein Workout aussuchen. Das klingt doch einfach fantastisch, oder nicht? 😀

Fashion meets Yoga

Genau wie in meinem ersten Fitnessfashion Post schon erwähnt, hat Sport natürlich auch mit der Mode zu tun. Man kann in den passenden Sportklamotten umwerfend aussehen und das Wichtigste: man ist umso motivierter, wenn man sich in der Kleidung auch wohl fühlt! So fällt das Workout gleich viel leichter.

Passend zu dem Zalando We love Yoga Guide zeige ich euch heute eines meiner Yoga Outfits. Heute einmal ganz in schwarz mit einem Highlight auf der Sportthights. Die Hose ist so bequem und einfach perfekt für den Sport. Außerdem finde ich sie einfach total süß durch das eine gestreifte Bein, hat etwas von Pippi Langstrumpf. Findet ihr nicht auch? Das Oberteil ist lockerer, damit man sich bei der Yogaeinheit optimal bewegen kann. Das Fitnessoutfit von Zalando ist schlicht, bequem und doch nicht langweilig. Die Hose peppt das sonst eher einfach wirkende Outfit total auf. Wie gefällt euch diese Kombination?

Tights (schwarz): Hey Honey – Zalando
Shirt (schwarz): ähnlich hier
Sport-BH (schwarz): Nike – Zalando
Yoga-Matte: Nike – Zalando

we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits

Meine liebste Yogaübung

Der Kopfstand – Sirsasana

Der Kopfstand gilt als Königsübung des Yoga. Er stärkt den gesamten Körper und regt die Durchblutung an. Warum ich den Kopfstand so gerne mag? Man sieht die Welt mit anderen Augen, man hat plötzlich eine andere Sichtweise und das regt mich meist zum Nachdenken an. Ich versuche manche Probleme und Chancen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten, neue Wege zu finden und eingefahrene Denkmuster aufzulösen.

Habt ihr Lust auf eine Kopfstand Anleitung – mit tollen Vorübungen, so wie meine Handstand Anleitung? Dann schreibt es mir doch in die Kommentare!

we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits we-love-yoga-zalando-fitnessfashion-sportmode-fitnessblog-fitfunfruits

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply