Foodie

Roastbeef Röllchen

12. Oktober 2015

Hey, meine Lieben! Habt ihr manchmal auch einfach keine Zeit oder wisst nicht was ihr kochen sollt? Hier habe ich ein leckeres und einfaches Rezept für zwischendurch für euch. Diese Roastbeef Röllchen sehen nicht nur gut aus, sondern enthalten auch viel Eiweiß und wenig Kohlenhydrate. Für diese Rezept braucht ihr:

2 Eier
150g Magertopfen
5 Stile Schnittlauch
1 Paprika
1 kleine Zitrone
Salz
Pfeffer
Rucola
10 Scheiben Roastbeef

Zu Beginn die Eier in kochendes Wasser geben und hartkochen. Währenddessen den Schnittlauch waschen und in kleine Stücke schneiden. Danach den Magertopfen, den Schnittlauch und die gehackten Eier in eine Schüssel geben. Ein bisschen Zitronensaft hineinpressen (wirklich nur ganz wenig, sonst wird es zu sauer!). Anschließend den Rucola waschen und den Paprika in kleine Streifen schneiden. Die Roastbeef Scheiben auf eine Unterlage legen und mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Auf jeder Scheibe wird nun der Magertopfenaufstrich verteilt und dann mit Rucola und Paprika belegt. Das Ganze zum Schluss noch einrollen und fertig!

Guten Appetit!

roastbeef röllchen

You Might Also Like

3 Comments

  • Reply fashionlover 31. Oktober 2015 at 12:38

    He meli! Dein blog gefällt mir sehr gut! deine rezepte habe ich alle nachgemacht. mmmmh lecker ! weiter so! freu mich auf deinen nächsten eintrag!

    • Reply fit.fun.fruits 6. November 2015 at 10:59

      Das freut mich sehr, wenn du die Rezepte schon ausprobiert hast. Dankeschön!

  • Reply Verena 27. Februar 2016 at 23:38

    Hallo Melanie,
    das Rezept ist ja richtig toll! Muss ich unbedingt mal ausprobieren. 🙂
    Liebe Grüße,
    Verena von http://www.aboutverena.at

  • Leave a Reply