Fashion

Flower Time

2. Juni 2016

Erst Regen , dann Sonne. Von kalt, auf warm. Bei den derzeitigen Wetterumschwüngen weiß man ja schon gar nicht mehr, was man anziehen soll. Mir ist es diese Woche schon öfters passiert, dass ich mit einer kurzen Hose außer Haus gegangen bin und dann gegen Mittag begann es zu regnen, wurde kälter und ich hätte meine Shorts am liebsten gegen eine lange Jeans getauscht. Also, was soll man denn nun anziehen?

Da schon seit längerem kein Fashion-Post online gegangen ist, dachte ich mir: Jetzt wird es mal wieder Zeit! Deshalb habe ich euch heute mein derzeitiges Lieblingsoutfit – für dieses „gleich warm, gleich kalt“ Wetter – mitgebracht.
Die Hose von Freddy ist einfach der absolute Hammer. Auf der FIBO in Köln habe ich sie gesehen und da ich schon viel Gutes darüber gehört habe, musste sie einfach mit. Sie sitzt richtig gut, engt nicht ein und es fühlt sich an, als ob man eine Legging trägt. Das Oberteil passt perfekt zur jetzigen Jahreszeit und macht einfach richtig Lust auf Sommer und warmes Wetter. Kombiniert habe ich es mit meinen Espandrilles von Only.

Blumen

Ich trage:
Hose – WR.UP von Freddy
Bluse – Orsay
Espandrilles – Only
Tasche – Gerry Weber ähnlich hier und hier

Blumen2 Blumen4Blumen3  Blumen5 Blumen7

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Kathi 8. Juni 2016 at 20:24

    Oh schön! Die Espandrilles haben es mir besonders angetan! Man muss gerade echt aufpassen bei dem Wetter, das stimmt schon. Am Dienstag bin ich ohne Schirm und nur mit einem Cardigan los, das war dann nicht so super, als das Gewitter los ging :/

    Liebe Grüße
    Kathi
    The constant efforts

  • Leave a Reply