Fitness, Motivation

#BENefit Match – Fußball verbindet

11. Juni 2017

Gemeinsam sind wir stark. Gemeinsam kann man vieles erreichen und gemeinsam ist kein Weg zu weit. Genau das zeigen Maxima und Comepass mit ihrem Projekt #BENefit Match – Fußball für den guten Zweck.

Schon als kleines Kind habe ich immer super gerne Fußball gespielt. Mit meinem Bruder und unseren Freunden wurden viele Nachmittage gemeinsam im Garten verbracht. Das Tor bildeten zwei Sträucher oder Holzstäbe, die wir in die Erde steckten und los ging‘s. Hier und da ein paar blaue Flecken, weil wir einfach wie wild darauf los traten, aber der Spaßfaktor war garantiert! Kurzzeitig habe ich sogar überlegt im Nachbarort dem Frauenfußballteam beizutreten, aber daraus wurde dann doch nichts.

Aus diesem Grund hat es mich umso mehr gefreut, als mich die liebe Eva von Comepass kontaktierte und mir von dem Benefizmatch für den Traditionsverein First Vienna FC erzählte. Da es auch noch um einen guten Zweck geht, war ich sofort und mit voller Motivation mit dabei.

Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck Fitnessinfluencer spielen Fußball für einen guten Zweck

Aber, worum geht es überhaupt?

Comepass hat gemeinsam mit Maxima die Sportkampange #BENefit ins Leben gerufen. Diese unterstützt den First Vienna FC 1894, der aus finanziellen Gründen, seit einigen Monaten um sein weiterbestehen zittern musste. Da vor kurzem ein neuer Hauptsponosor gefunden wurde, können sie aber nun freudig in die Zukunft blicken und sich auch als Meister der Regionalliga feiern. Kurz: es geht um einen guten Zweck.

Unser Team #MaximaComepass besteht aus Fitnessbloggern, Youtubern und anderen Influencern aus dem Sportbereich. Gemeinsam fordern wir den FC Vienna bei einem Benefizmatch zu einem freundschaftlichen Duell heraus. Wir hatten bereits unser erstes Training am Trainingsplatz des FC Vienna und ich würde sagen wir sind bestens vorbereitet!

Es würde uns alle richtig freuen, wenn ihr vorbeischaut und unsere Mannschaft kräftig unterstützt. Das Match wird Ende Juli stattfinden, der genaue Termin wird jedoch noch bekannt gegeben. Sobald ich etwas weiß, gebe ich euch natürlich sofort Bescheid.

Zum Schluss zeige ich euch noch das tolle Ergebnis unserer Trainingseinheit mit unserem Coach und Motivator Ben von Dreh- und Angelpunkt. Das Video wurde von Frame Fatale produziert. Ich finde, es ist richtig klasse geworden, aber überzeugt euch einfach selbst!

Fotos: © Michaela Mathis

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply